Schlagwort-Archive: Roman

Lenins Sohn – Unterhaltsame, autobiografische DDR-Literatur

Marco Richter schlägt sich in „Lenins Sohn“ mit den Höhen, Tiefen und Herausforderungen des Lebens in der DDR herum. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Lenins Sohn – Unterhaltsame, autobiografische DDR-Literatur

Herzhaft Verkorkst – ein einfallsreicher Roman über die Irrungen und Wirrungen der Liebe

René Bauhus stellt seinen Protagonisten in „Herzhaft Verkorkst“ auf die Probe, indem er ihm zwei tolle Frauen ins Leben wirft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Herzhaft Verkorkst – ein einfallsreicher Roman über die Irrungen und Wirrungen der Liebe

Claddagh Promises – Ein Neuanfang in Irland

„Claddagh Promises“ ist der Titel des neuen Romans von Iris H. Green. Eine junge Frau wandert nach einem Schicksalsschlag nach Irland aus. Dort wird ihre neue Liebe auf eine Probe gestellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Claddagh Promises – Ein Neuanfang in Irland

ELDORADO – Räuberpistole mit Fremdenführer – Unterhaltsames Reise-Abenteuer

Klaus Schafmeister schickt in „ELDORADO – Räuberpistole mit Fremdenführer“ eine bunte Mischung von Charakteren auf ein spannendes Abenteuer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für ELDORADO – Räuberpistole mit Fremdenführer – Unterhaltsames Reise-Abenteuer

Das Kino bin ich – in Robin Beckers Liebesroman reisen wir durch verschiedene Ebenen des Bewusstseins

Robin Beckers Held sucht auch in der Neuausgabe von „Das Kino bin ich“ in Indien nach der wahren Liebe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Kino bin ich – in Robin Beckers Liebesroman reisen wir durch verschiedene Ebenen des Bewusstseins

Bilder einer Pandemie – Neuartige Fotos und Texte aus Corona-Zeiten

„Bilder einer Pandemie“ ist ein Erfahrungsbericht des Schriftstellers NichtGanzDichter. Eine bunte und heitere Mischung aus Texten und Bildern, die die Corona-Zeit treffsicher beschreiben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bilder einer Pandemie – Neuartige Fotos und Texte aus Corona-Zeiten

Gods of Azura – Fantastischer Roman

Die Leser reisen in Hikaru Greysons Roman „Gods of Azura“ auf einen Planeten voller gefährlicher Herausforderungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Gods of Azura – Fantastischer Roman

Der Regisseur. Mein Buch, dein Tod. – neuer Nordsee-Krimi inszeniert eine ganz eigene Theateraufführung

Sarah Markowski schickt Nils Johansens in „Der Regisseur. Mein Buch, dein Tod.“ zu seinem dritten Fall. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Regisseur. Mein Buch, dein Tod. – neuer Nordsee-Krimi inszeniert eine ganz eigene Theateraufführung

Die gestohlene Stadt – Historischer Tatsachenroman

Jürgen Matz und Sarah Rubal greifen in „Die gestohlene Stadt“ ein unbequemes, totgeschwiegenes Kapitel der niederrheinischen Stadt Krefeld auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die gestohlene Stadt – Historischer Tatsachenroman

Späte Erlösung – Wohin führt ein spirituelles Experiment?

Mit „Späte Erlösung“ hat der Autor Hugo Stamm einen Aufklärungsroman geschrieben, der seinen Lesern einen Überblick über esoterische Phänomene gibt. Aber auch das Thema Liebe kommt nicht zu kurz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Späte Erlösung – Wohin führt ein spirituelles Experiment?