Schlagwort-Archive: Satire

Der Schamane kommt – schräge Storys aus Berlin und anderen Provinzen

Der Autor Paul-Albert Wagemann nimmt seine Leser im modernen Märchen „Der Schamane kommt“ nicht nur in die Hauptstadt mit, sondern auch nach Barcelona, Kairo und sogar ins beschauliche Kassel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Schamane kommt – schräge Storys aus Berlin und anderen Provinzen

Ver… ? – 19 abwechslungsreiche und amüsante Kurzgeschichten

Mike Scholz vermischt in „Ver… ?“ in 19 unterhaltsamen Texten verschiedene Textgattungen miteinander. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ver… ? – 19 abwechslungsreiche und amüsante Kurzgeschichten

„Theaterdurst – Herr Beck und die Höllenlimonade“ ist ein unkonventioneller Theater(ver)führer

Ein Regisseur im Blutrausch inszeniert in Stefan Benzes Auftakt einer satirischen Romantrilogie, „Theaterdurst“, ein Shakespeare-Massaker. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für „Theaterdurst – Herr Beck und die Höllenlimonade“ ist ein unkonventioneller Theater(ver)führer

Von Menschen, Menschinnen und Diversen – satirische Gedichte mit Suchtpotenzial

Bernd Peter Marquart will in „Von Menschen, Menschinnen und Diversen“ beweisen, dass Lyrik Spaß machen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Von Menschen, Menschinnen und Diversen – satirische Gedichte mit Suchtpotenzial

Jeder ist seines Glückes Schwein – Eine Sammlung von Essays und Satiren voller schwarzem Humor

Michael Max überrascht die Leser in „Jeder ist seines Glückes Schwein“ mit interessanten Denkansätzen rund um gesellschaftliche Herausforderungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jeder ist seines Glückes Schwein – Eine Sammlung von Essays und Satiren voller schwarzem Humor

Die Besserwisser von außerhalb – aberwitzige Social Fiction zeigt eine von Aliens bedrohte Menschheit

Peter Hirt-Wirz blickt in „Die Besserwisser von außerhalb“ abwechselnd vorwärts und rückwärts in die Geschichte der Menschheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Besserwisser von außerhalb – aberwitzige Social Fiction zeigt eine von Aliens bedrohte Menschheit

Die Erlebnisse des Herrn A. – satirische Kurzgeschichten in neuer Auflage

Christoph-Maria Liegener unterhält die Leser in „Die Erlebnisse des Herrn A.“ mit den Erzählungen eines Pechvogels. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Erlebnisse des Herrn A. – satirische Kurzgeschichten in neuer Auflage

Der Wahnsinn hat Spätschicht! – Höchst unterhaltsame Konsumsatire

Tobias Kühnlein erzählt in „Der Wahnsinn hat Spätschicht!“ von den irrwitzigsten und absurdesten Erlebnissen während seiner Arbeit im Verkauf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Wahnsinn hat Spätschicht! – Höchst unterhaltsame Konsumsatire

Ein ganz besonderer Mensch – satirischer Roman erzählt das Schicksal eines Außenseiters

Christoph-Maria Liegener überrascht die Leser in „Ein ganz besonderer Mensch“ mit dem Schicksal eines ganz besonderen (Anti-)Helden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein ganz besonderer Mensch – satirischer Roman erzählt das Schicksal eines Außenseiters

Unter Fahrraddieben – neuer humoristischer Roman voller Ironie

Jürgen Kiel demonstriert in „Unter Fahrraddieben“ die Komik alltäglichen Wahnsinns zu einem eigentlich harmlosen Alltagsgegenstand. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Unter Fahrraddieben – neuer humoristischer Roman voller Ironie