Schlagwort-Archive: Sein

Die Verzeitlichung der Potenzialität – Über die menschlichen Bedürfnisse

Der Autor Jan-Philipp Schramm hat mit „Die Verzeitlichung der Potenzialität“ ein Buch geschrieben, welches den Menschen und seine Bedeutung unter die Lupe nimmt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Verzeitlichung der Potenzialität – Über die menschlichen Bedürfnisse

Auf der Spur: Texte & Reflexionen – Philosophisch-literarische Reflexionen

Bernd Rosenkranz beschäftigt sich in „Auf der Spur: Texte & Reflexionen“ den Grundthemen des Menschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Auf der Spur: Texte & Reflexionen – Philosophisch-literarische Reflexionen

wende – Gedichte, die aufwecken

Claudia Gorbach stellt in ihrem Band Gedichte vor, die es in sich haben und die Leser berühren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für wende – Gedichte, die aufwecken

Der Diamant in meiner Hand – neuer Gedichtband versprüht Lebensfreude

Isabelle Dobmann lädt mit ihrer Sammlung „Der Diamant in meiner Hand“ zum Nachdenken und Nachfühlen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Diamant in meiner Hand – neuer Gedichtband versprüht Lebensfreude

Von der Kostbarkeit des Wortes – neues Buch zeigt Meditationen und Notizen über das Menschsein

Johannes Vorlaufer startet in seiner Publikation „Von der Kostbarkeit des Wortes“ den Versuch einer Begegnung mit dem Sein, dem Menschsein und dem Miteinander. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Von der Kostbarkeit des Wortes – neues Buch zeigt Meditationen und Notizen über das Menschsein