Tag Archives: Spannung

Alle Lust sucht Ewigkeit – ein spannender historischer Roman

Paris, die Stadt der Liebe, wird in Wolf-Ingo Härtls "Alle Lust sucht Ewigkeit" zum Schauplatz einer dramatischen Liebesgeschichte.

Helena – fesselnder Thriller setzt sich mit Sterbehilfe und ewigem Leben auseinander

Eine private Forschungseinrichtung betreibt in Alberto Cubonis "Helena" mysteriöse Experimente, um ein Leben nach dem Tod zu ermöglichen.

Kopfkraut – humorvolle und fesselnde Krimi-Satire

Eine attraktive Reporterin will in Uli Korbs "Kopfkraut" die merkwürdige Flucht eines Massenmörders aus einem Hochsicherheitstrakt aufklären und gerät dabei selbst in Gefahr.

Die Frau mit dem Eisblock – neuer Krimi inszeniert das perfekte Verbrechen

Eine introvertierte, aber skrupellose Frau zerstört in Lars Igor Svenssons "Die Frau mit dem Eisblock" aus Eifersucht eine ganze Familie.

Vogels Melodie – ein nervenzerreißender Thriller über Habgier, Eifersucht und Mord

Sternenthalers Held wird in "Vogels Melodie" mit den Abgründen menschlichen Handelns konfrontiert.

Wallace der Junker – Spannender Fantasy-Roman über wahre Tapferkeit

Ein Held verlässt in N. S. Fichtenschlags "Wallace der Junker" ungewollt seine Heimat und entdeckt ein sagenumwobenes Land.

An der Schwelle zum Untergang – eine mitreißende Geschichte über Liebe, Furcht und Verfolgung

Die Charaktere in dem historischen Roman "An der Schwelle zum Untergang" Carsten Dethlefs stoßen an die Grenzen der Verzweiflung.

Der letzte Zug – neuer Fantasy-Roman erzählt von Freundschaft in einer fremden Welt

Ein harmloses Spiel entwickelt sich in Katja Webers packendem Fantasyroman "Der letzte Zug" zu einem Kampf ums Überleben.

Der Kopf von Ruhrort – neuer realitätsnaher Krimi kommt ohne schrullige Kommissare aus

Die Beamten in Volker Buchlohs "Der Kopf von Ruhrort" sind weder schrullig noch von psychologischen Problemen gequält, doch das macht ihre Ermittlungen nicht weniger spannend.

REVOLUTION IN DEUTSCHLAND – ein Buch mit reichlich Sprengstoff

Die Deutschen dürfen in Thilo von Weissenlitzes Polit-Roman "REVOLUTION IN DEUTSCHLAND - BARGELDVERBOT" keine Münzen und Scheine mehr verwenden.