Schlagwort-Archive: Spionage

Absender Ost-Berlin – Fiktiv-zeitgeschichtlicher Roman voller überraschender Wendungen

Das marode System der DDR zerfällt in Thomas Pohls „Absender Ost-Berlin“ und die innerdeutschen Beziehungen stehen vor einer neuen Herausforderung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Absender Ost-Berlin – Fiktiv-zeitgeschichtlicher Roman voller überraschender Wendungen

MAMMON – Spannender Politthriller

JR JR nimmt die Leser an eine aufregende Suche nach Antworten mit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für MAMMON – Spannender Politthriller

Skorpion – Spannender Spionage-Krimi

Norbert Sachses Protagonist zweifelt in „Skorpion“ daran, dass sein Freund wirklich Selbstmord begangen hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Skorpion – Spannender Spionage-Krimi

Menschen und U-Boote – Historische Einblicke in die Welt der U-Boote

Manuel Schiffler bringt den Lesern in „Menschen und U-Boote“ die abwechslungsreiche Geschichte von U-Booten näher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Menschen und U-Boote – Historische Einblicke in die Welt der U-Boote

Alles im Leben hat seine Stunde – entblättert ein komplexes Netz aus Spionage, Lügen und Halbwahrheiten

Olaf B. Rimmel erzählt in „Alles im Leben hat seine Stunde“ eine aufsehenerregende Geschichte, in der Fiktion und Realität sich gekonnt vermischen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Alles im Leben hat seine Stunde – entblättert ein komplexes Netz aus Spionage, Lügen und Halbwahrheiten

Wilhelm Stieber (1818-2018) – ein Lehrstück über alternative Wirklichkeit

Hilmar-Detlef Brückner weiht die Leser in „Wilhelm Stieber (1818-2018)“ in die erfolgreichen Selbsterfindungen des preußischen Juristen Wilhelm Stieber ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wilhelm Stieber (1818-2018) – ein Lehrstück über alternative Wirklichkeit

Historischer Roman – „Vom Niger zum Benue“: Im September 2018 erschienen!

„Vom Niger zum Benue“ ist ein spannender Abenteuerroman und zugleich eine Zeitreise in das koloniale Kamerun. Als eBook und Taschenbuch in der 2., vollständig überarbeiteten Auflage erhältlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Historischer Roman – „Vom Niger zum Benue“: Im September 2018 erschienen!

Kompass und Seekarten – vom Leben eines Korvettenkapitäns inmitten des jugoslavischen Bürgerkriegs

Jochen Hagemanns gibt in „Kompass und Seekarten“ Einblicke in die Bundesmarine. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kompass und Seekarten – vom Leben eines Korvettenkapitäns inmitten des jugoslavischen Bürgerkriegs

„Lebenselixier“ – ein Kommissar taucht in die mafiöse Unterwelt

Karl-Heinz Schmehr entsendet einen gelangweilten Commissaire in seinem Roman „Lebenselixier“ nach einem Leichfund in die Fänge der halbseidenen Unterwelt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Lebenselixier“ – ein Kommissar taucht in die mafiöse Unterwelt

Das Ostland-Protokoll – ein spektakuläres Krimispektakel inszeniert alternative Historie

Lutz von Peter enthüllt in seinem Krimi „Das Ostland-Protokoll“, was passiert wäre, wenn das Dritte Reich immer noch existieren würde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Ostland-Protokoll – ein spektakuläres Krimispektakel inszeniert alternative Historie