Schlagwort-Archive: Staat

Quo vadis Graecus? – Eine griechische Utopie

In Hannes Kerfacks „Quo vadis Graecus?“ muss Griechenland herausfinden, auf was es bei der Führung eines Landes wirklich ankommt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Quo vadis Graecus? – Eine griechische Utopie

KINDER DER UNSTERBLICHEN – anregende Fantasy-Geschichte

Michael Duesberg liefert den Lesern mit seinem neusten Roman „KINDER DER UNSTERBLICHEN“ nicht nur viel Lesespaß, sondern auch spannenden Stoff zum Nachdenken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für KINDER DER UNSTERBLICHEN – anregende Fantasy-Geschichte

Über Moral, Macht und Islam im unmöglichen Staat – Islamische Philosophie

Yusuf Kuhn geht in „Über Moral, Macht und Islam im unmöglichen Staat“ Fragen zu aktuellen Krisen nach. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Über Moral, Macht und Islam im unmöglichen Staat – Islamische Philosophie

Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2017 – Rückblick auf einen regen, internationalen Austausch

Philosophie, Religion und Politik finden in „Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2017“ von der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H. (NFB) Donau-Universität Krems einen gemeinsamen Nenner. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Tagungsband zum Symposion Dürnstein 2017 – Rückblick auf einen regen, internationalen Austausch

Transparente Staatstätigkeit – Essay-Sammlung über die Ehrlichkeit des Staates seinen Bürgern gegenüber

Benjamin Fadavian stellt den Lesern in der Sammlung „Transparente Staatstätigkeit“ verschiedene Ideen vor, die zeigen, wie der Staat transparenter werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Transparente Staatstätigkeit – Essay-Sammlung über die Ehrlichkeit des Staates seinen Bürgern gegenüber

Staat und Kirche im späten Mittelalter – Der erbitterte Kampf um die Vorherrschaft zwischen Staat und Kirche

Die Briefe in der Sammlung „Staat und Kirche im späten Mittelalter“ von Lars Rentmeister zeigen das Ausmaß des Konflikts zwischen den beiden Parteien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Staat und Kirche im späten Mittelalter – Der erbitterte Kampf um die Vorherrschaft zwischen Staat und Kirche