Schlagwort-Archive: Tango

Die Verschwundenen vom Gare d’Austerlitz – eine beschwingte Lektüre für Tango- und Parisliebhaber

Ulrike Dömkes schickt in „Die Verschwundenen vom Gare d’Austerlitz“ eine Kunststudentin auf eine Reise nach Paris. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Die Verschwundenen vom Gare d’Austerlitz – eine beschwingte Lektüre für Tango- und Parisliebhaber

Liebe auf Distanz: Frankfurt und Punta Cana ab jetzt eng durch den „Tango“ verbunden.

Fernbeziehung unter der Lupe: Mrs. X veröffentlicht ihre neue Pop-Single
„Tango Punta Cana“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Liebe auf Distanz: Frankfurt und Punta Cana ab jetzt eng durch den „Tango“ verbunden.

Wie lerne ich das Nutzlose zu lieben – Autobiografie, in der das Nutzlose zu etwas Unverzichtbarem wird

Jupp Hartmann gibt den Lesern in „Wie lerne ich das Nutzlose zu lieben“ faszinierende Einblicke in zwei sehr unterschiedliche Welten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie lerne ich das Nutzlose zu lieben – Autobiografie, in der das Nutzlose zu etwas Unverzichtbarem wird