Tag Archives: Tierschutz

Tierwohl und Fleischgenuss – kein Widerspruch

Diskussionsveranstaltung auf der Grünen Woche mit Sternekoch Frank Rosin und Ernährungsstaatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth sowie Tier- und Verbraucherschützern auf Einladung der Zoetis GmbH.

Tierrechtler stören Eröffnungsrundgang der Grünen Woche in Berlin und fordern mehr Rechte für Tiere sowie die

Heute störten 4 Aktivisten des Deutschen Tierschutzbüros -wie auch schon in den letzten Jahren- den Presserundgang zur Eröffnung der Grünen Woche in Berlin.

Die Spirale der Gewaltkriminalität – Einblicke in Zusammenhänge zwischen Gewalt gegen Tier und gegen Mensch

Volker Mariak erklärt in "Die Spirale der Gewaltkriminalität", warum Tierquälerei ernster genommen werden sollte als bisher.

„Breuni- Bär“, das Maskottchen des Warenhauses Breuninger kündigt seinen Job

Vor 4 Wochen hat das Deutsche Tierschutzbüro seine Anti-Pelz-Kampagne gegen Breuninger gestartet.

Negativpreis: Tierrechtler zeichnen Breuninger als herzlosestes Unternehmen 2017 aus

Der Preis der Herzlosigkeit in diesem Jahr geht an das Warenhaus Breuninger.

Deutsches Tierschutzbüro veröffentlicht Test-Ergebnisse des Bonner Pelz-Checks – 44 % der untersuchten Produkt

Aktivisten vom Deutschen Tierschutzbüro haben in den letzten Wochen in 25 Bonner Geschäften einen Pelz-Check durchgeführt. Dabei wurden 36 Produkte wie Jacken, Stiefel und Mützen mit Pelz überprüft.

Maleika – Filmpremiere in Berlin: Ab 12. Oktober 2017 in den Kinos

Der neue Film von Matto Barfuss

Protest-Huhn kommt nach Kassel, Bielefeld, Münster und Osnabrück

Millionen von Hühnern leiden für die industrielle Eierproduktion - Huhn zeigt die Wahrheit!

Der schwarze Eisbär – neuer Thriller thematisiert Umweltschutz und skrupellose Konzerne

Eine mögliche Katastrophe in der Arktis ist nur eines der Probleme, mit denen sich die Ermittler in S. H. Barmuts "Der schwarze Eisbär" auseinander setzen müssen.

PM zum 1. Mai: Horror für Mensch und Tier – Arbeitsbedingungen in Schlachthöfen weiter unzumutbar

Die Arbeitsbedingungen in deutschen Schlachthöfen sind weiterhin miserabel. Das belastet die Belegschaft und verursacht Verstöße gegen das Tierschutzgesetz.