Schlagwort-Archive: Venedig

Der Ritter von Falkenfels Band 1 – Spannender Mittelalter-Roman zur Zeit des Kaisers Friedrich Barbarossa

Ein junger Adliger wird in Jens-Uwe Nebauers „Der Ritter von Falkenfels Band 1“ in das Königreich Jerusalem verbannt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Ritter von Falkenfels Band 1 – Spannender Mittelalter-Roman zur Zeit des Kaisers Friedrich Barbarossa

Der Ritter von Falkenfels Band 2 – Fortsetzung des spannenden Mittelalter-Romans

Gerrit von Falkenfels muss in Jens-Uwe Nebauers „Der Ritter von Falkenfels Band 2“ weiterhin um seine Ehre und Liebe kämpfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Ritter von Falkenfels Band 2 – Fortsetzung des spannenden Mittelalter-Romans

A. S. Tory und die verlorene Geschichte – eine aufregende Reise durch die Zeit

Sid und Chiara möchten in S. Sagenroths „A. S. Tory und die verlorene Geschichte“ die Vergangenheit eines mysteriösen Engländers enträtseln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für A. S. Tory und die verlorene Geschichte – eine aufregende Reise durch die Zeit

Wo Ratten lieben – romantische Gedichtsammlung

Rolf Dieter Kaufmann verwandelt Venedig in „Wo Ratten lieben“ zu einem utopischen Ort der Begegnungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wo Ratten lieben – romantische Gedichtsammlung

Acqua Di Fedo – mitreißender Italien-Thriller für alle Venedig-Liebhaber und Sardinien-Fans

Daniela S. Sedlaczek entführt uns in „Acqua Di Fedo“ auf eine spannende und spirituelle Italienreise, in der wir die sardische Kultur, Land, Leute und die Insel-Küche kennenlernen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Acqua Di Fedo – mitreißender Italien-Thriller für alle Venedig-Liebhaber und Sardinien-Fans

Die Frau des Ochsen – ein humorvolles, aber auch kritisches Buch diskutiert die historische Rolle von Frauen

Rolf Dieter Kaufmann und Reinhard Gailhofer untersuchen in „Die Frau des Ochsen“ die unterschiedlichen Perspektiven verschiedenen Religionen auf die Rolle der Frau. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Frau des Ochsen – ein humorvolles, aber auch kritisches Buch diskutiert die historische Rolle von Frauen

Laguna Morta – Staudämme und Todesinseln spielen in diesem Krimispaß die Hauptrolle

Die Eröffnung eines gigantischen Projekts italienischer Ingenieurskunst findet in Bernd W. Wuthenows Roman „Laguna Morta“ nicht nur Freunde, sondern sorgt für jede Menge Gefahr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Laguna Morta – Staudämme und Todesinseln spielen in diesem Krimispaß die Hauptrolle

„Der letzte Kreis der Hölle“ – Italienkrimi inszeniert ein perfides Katz- und Mausspiel

Volker Jochim stellt in „Der letzte Kreis der Hölle“ einen Kriminalfall vor, der von Kindesentführung, einem korrupten Italien und einem außergewöhnlichen Kommissar erzählt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Der letzte Kreis der Hölle“ – Italienkrimi inszeniert ein perfides Katz- und Mausspiel

Ben-Edward Picks & Antonio Vivaldi – Jugendbuch entführt auf eine geistreiche Zeitreise in die Welt der Musik

Sabine E. Toliver zeichnet mit „Ben-Edward Picks & Antonio Vivaldi“ nicht nur ein unterhaltsames Bild einer vergangen Zeit, sondern das einer der schillernsten Persönlichkeiten der Musikgeschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ben-Edward Picks & Antonio Vivaldi – Jugendbuch entführt auf eine geistreiche Zeitreise in die Welt der Musik

Habsucht – Kriminalroman über die ewige Sucht nach Macht und Reichtum lädt zu illustren Schauplätzen ein

Michael Rammé legt mit „Habsucht“ eine spannungsreiche Kriminalgeschichte vor, die von Gier nach Geld und Macht, von einem sagenumwobenen Schatz und von verbrecherischen Machenschaften erzählt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Habsucht – Kriminalroman über die ewige Sucht nach Macht und Reichtum lädt zu illustren Schauplätzen ein