Schlagwort-Archive: zeitgeist

Die kleine Meerhure – Schräger, abgefahrener, spekulativer Roman

Andrea Pierus entführt die Leser in „Die kleine Meerhure“ in eine etwas andere Welt unter der Meeresoberfläche. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die kleine Meerhure – Schräger, abgefahrener, spekulativer Roman

Gegenlicht: Romi & Nova – Eine Reise zu dritt

Der Autor Patrick Wunsch erzählt in „Gegenlicht: Romi & Nova“ die Geschichte einer außergewöhnlichen Reise eines Trios. Gewohnt anspruchsvoll bildet er mit Provokation und Poesie den Zeitgeist ab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gegenlicht: Romi & Nova – Eine Reise zu dritt

Zeichen von Herbst – Die Geschichte eines Kunstexperiments

In seinem Buch „Zeichen von Herbst“ schreibt der Autor Patrick Wunsch über eine Künstlergruppe, die sich zu einem interessanten Experiment zusammenschließt, bei dem alle noch etwas lernen können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zeichen von Herbst – Die Geschichte eines Kunstexperiments

Zum Weltseniorentag am 01.10.2019 „Senioren – Fit wie ein Turnschuh, 68er und Blumenkinder im Ruhestand“

68er Rebellengeneration geht in Rente

50 Jahre deutsche Geschichte im Wandel. Alte Erinnerungen leben auf, neues Wissen kommt hinzu, ein Blick in die Zukunft wird gewagt. Nicht nur für Senioren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zum Weltseniorentag am 01.10.2019 „Senioren – Fit wie ein Turnschuh, 68er und Blumenkinder im Ruhestand“

Jeder ist seines Glückes Schwein – Eine Sammlung von Essays und Satiren voller schwarzem Humor

Michael Max überrascht die Leser in „Jeder ist seines Glückes Schwein“ mit interessanten Denkansätzen rund um gesellschaftliche Herausforderungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Jeder ist seines Glückes Schwein – Eine Sammlung von Essays und Satiren voller schwarzem Humor

Du Opfer – provozierende Gedanken zum Thema Meinungsfreiheit und Zeitgeist

Matthias W. Riepe provoziert die Leser in „Du Opfer“ und lädt sie zum Schärfen ihrer eigenen Denkweise an. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Du Opfer – provozierende Gedanken zum Thema Meinungsfreiheit und Zeitgeist

Der Mensch als Maß aller Dinge? – Über die menschliche Souveränität in Fragen von Moral und Gefühl

Es geht in Heinz-Ulrich Nennens „Der Mensch als Maß aller Dinge?“ um die neuen Perspektiven einer Philosophischen Psychologie und ein uraltes Orientierungswissen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Mensch als Maß aller Dinge? – Über die menschliche Souveränität in Fragen von Moral und Gefühl

Ohne Gegenüber in der Gleichzeitigkeit – ein einsichtsreiches Buch setzt sich mit dem Glauben auseinander

Thomas Dunn diskutiert in „Ohne Gegenüber in der Gleichzeitigkeit“ Fragen rund um das Kommen und Gehen der Dinge und Menschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Ohne Gegenüber in der Gleichzeitigkeit – ein einsichtsreiches Buch setzt sich mit dem Glauben auseinander

FRANKREICH UND DIE GEBURT DES ZEITGEISTES – ein essayistisches Panoptikum

Vladimir Misev betrachtet in „FRANKREICH UND DIE GEBURT DES ZEITGEISTES“ philosophische, soziopolitische, bioevolutive und kulturelle Aspekte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für FRANKREICH UND DIE GEBURT DES ZEITGEISTES – ein essayistisches Panoptikum

Die Tuchfühler – eine Erzählung über das Los-, Ver- und Niederlassen

Josef Franz Kaspar blickt in „Die Tuchfühler“ auf die verschiedenen Stadien eines Lebens in den 60er Jahren zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Tuchfühler – eine Erzählung über das Los-, Ver- und Niederlassen