Schlagwort-Archive: Zuwanderung

Man ist nur so lange fremd, bis man sich kennt – Griechische Arbeitsmigration im 20. Jahrhundert.

Maike Wöhler thematisiert in ihrem neuen Buch „Man ist nur so lange fremd, bis man sich kennt“ die Migration griechischer Einwanderer nach Deutschland. Ein Beispiel gelungener Integration. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Man ist nur so lange fremd, bis man sich kennt – Griechische Arbeitsmigration im 20. Jahrhundert.

Man ist nur so lange fremd, bis man sich kennt – Griechische Arbeitsmigration im 20. Jahrhundert

Maike Wöhler thematisiert in ihrem neuen Buch „Man ist nur so lange fremd, bis man sich kennt“ die Migration griechischer Einwanderer nach Deutschland. Ein Beispiel gelungener Integration. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Man ist nur so lange fremd, bis man sich kennt – Griechische Arbeitsmigration im 20. Jahrhundert

Politik gegen Deutschland – Ehrliches Sachbuch über den aktuellen Zustand der deutschen Politik

Günter Köchy berichtet in „Politik gegen Deutschland“ von Dingen, die die Politiker lieber verschweigen würden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Politik gegen Deutschland – Ehrliches Sachbuch über den aktuellen Zustand der deutschen Politik

Buchneuerscheinung „Die Zukunft wird anders.“ von Spitzenpolitikerin Antje Hermenau

„Die Zukunft wird anders.“ Ehemalige Grünen-Politikerin Antje Hermenau stellt streitbares politisches und persönliches Buch vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchneuerscheinung „Die Zukunft wird anders.“ von Spitzenpolitikerin Antje Hermenau