Tagesarchive: 31. Januar 2018

So könnte es gehen – gesellschaftskritischer Roman setzt sich mit Menschenrechten auseinander

Eine israelische Rechtsanwältin gerät in Pit Bernies „So könnte es gehen“ ins Fadenkreuz der Behörden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für So könnte es gehen – gesellschaftskritischer Roman setzt sich mit Menschenrechten auseinander

Die Schneeflocke fiel vom Himmel! – Geschichten zelebrieren die Heimat im Herzen

Dieter Schemm widmet seine Erzählungen in „Die Schneelflocke fiel vom Himmel!“ den einfachen Dingen im Leben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Schneeflocke fiel vom Himmel! – Geschichten zelebrieren die Heimat im Herzen

Eine Idee vom Glück – historischer Roman lässt die Zeit der französischen Revolution wiederauferstehen

Geschichte und Romantik verbinden sich in Christina Geiselharts „Eine Idee vom Glück“ zu einem intelligenten, historischen Roman über die französische Geschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Idee vom Glück – historischer Roman lässt die Zeit der französischen Revolution wiederauferstehen