Die Seefahrt von 1955 – 1980 – ein fesselndes, nautisches Zeitdokument entführt in ein Leben auf hoher See

Jörg Sommerwerck berichtet in „Die Seefahrt von 1955 – 1980 Ein Leben auf See“ von seinen Erlebnissen als Kapitän auf See.

BildDas Wasser der Meere hat auf viele Menschen eine magische Anziehungskraft. Auch Jörg Sommerwerck, Autor des autobiografischen Berichts „Die Seefahrt von 1955 – 1980 Ein Leben auf See“ fühlte sich bereits als Junge vom Meer angezogen. Die Geschehnisse des 2. Weltkrieges hatten ihn mitsamt seiner Familie gerade an die Ostsee verschlagen. Nach der Schule ging es für ihn an die Matrosenschule auf dem Priwall in Travemünde. Als Jungmatrose erlebt er später auf seiner ersten Fahrt so manche Abenteuer. Er lässt sich von seinem steten Glauben und seinem unbändigen Willen leiten, bis er es schafft, selbst zu einem Kapitän zu werden. In dieser Zeit langer Jahre ist er den Stürmen des Lebens und der See ausgeliefert und manövriert sich, die Mannschaft und die großen Frachtschiffe jener Zeit durch Stürme, Brände, Eisberge und menschliche Tragödien rund um unseren Globus.

Das authentische und spannende nautische Zeitdokument „Die Seefahrt von 1955 – 1980 Ein Leben auf See“ von Jörg Sommerwerck entführt die Leser an die Anfänge der großen Fahrt. Sommerwercks Buch ist nicht nur ein Buch, das von einem spannenden Zeitalter der Seefahrt durch die persönlichen Erfahrungen eines motivierten jungen Mannes berichtet. Es ist auch eine wahre Geschichte, die zeigt, dass man mit Durchhaltevermögen und der richtigen Einstellung seine Träume verwirklichen kann, auch wenn immer wieder Hürden auf dem Weg auftauchen sollten.

„Die Seefahrt von 1955 – 1980 Ein Leben auf See“ von Jörg Sommerwerck ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-9305-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Suchbegriffe für diese Webseite:

Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.