Schlagwort-Archive: Buchtipp

Buchtipp zu Weihnachten: „Nachtigall“ – Stories von Menschen und Tieren

Der neue Erzählband zeigt, was passieren kann, wenn wir offen sind für Begegnungen mit Menschen – und Tieren. Eine Top-Empfehlung für alle, die sich selbst oder andere beschenken wollen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchtipp zu Weihnachten: „Nachtigall“ – Stories von Menschen und Tieren

»Philipp – Pakt der Piraten« erobert angesagte Buch-Blogs und nimmt Kurs auf Bestsellerlisten

Der mehrteilige Kinder- und Jugendroman »Philipp – Pakt der Piraten«, wird zum Must-have in den angesagten Buch-Blogs und Youtube-Kanäle. Ein ausgefallenes Fantasy-Abenteuer mit Potential Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für »Philipp – Pakt der Piraten« erobert angesagte Buch-Blogs und nimmt Kurs auf Bestsellerlisten

Buchvorstellung: Die Welt als Form des Geistes – Ein idealistisches Manifest

Die sieben Stufen der Himmelsleiter – Prozessontologie für Praktiker Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung: Die Welt als Form des Geistes – Ein idealistisches Manifest

„Wie es sich anfühlen mochte, ganz bewusst die tödliche Dosis Frostschutzmittel unter sein Essen zu rühren?“

Kurz & Blutig – Dinner & Dunkle Kurzgeschichten: Das neue Buch von Svea J. Held regt einen Mordsappetit an und schildert die dunklen Seiten der Liebe Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Wie es sich anfühlen mochte, ganz bewusst die tödliche Dosis Frostschutzmittel unter sein Essen zu rühren?“

„Ein köstliches Lesevergnügen“

Schauspielerin und Moderatorin Andrea C. Ortolano über das Buch Liebesmüh im Quadrat von Svea J. Held Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Ein köstliches Lesevergnügen“

Neuerscheinung: Liebesmüh im Quadrat

Essays über die Mühen, die Liebe zu finden und zu binden – und dabei nie den Mut zu verlieren. Das neue Buch der Kasseler Autorin Svea J. Held begeistert die Leser. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Liebesmüh im Quadrat

Buchvorstellung: Als der Beat das Ruhrgebiet elektrisierte. Die Geschichte einer Liebe.

Ralf Thains zweiter Roman ist eine Hommage an den rauen Beat-Ruhrpott. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Buchvorstellung: Als der Beat das Ruhrgebiet elektrisierte. Die Geschichte einer Liebe.

Wenn sich Singles über ungelegte Eier Gedanken machen – geschweige denn befruchtete

Die Familie fragt nach Enkelkindern, die Eieruhr beginnt zu ticken und man selbst grübelt noch über den Kinderwunsch. Aber es fehlt für all das, das Entscheidende: der Partner an der Seite. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn sich Singles über ungelegte Eier Gedanken machen – geschweige denn befruchtete

Muss denn eine Frau in der heutigen Zeit immer noch ihre Erfüllung im Abwischen von roten Babyärschen finden?

Das ist nur eine der Fragen, die man sich stellen kann, wenn man auf der Suche nach Bestimmung, Partnerschaft und Liebe ist – ein außergewöhnlicher Roman versucht einen Weg aufzuzeigen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Muss denn eine Frau in der heutigen Zeit immer noch ihre Erfüllung im Abwischen von roten Babyärschen finden?

„Wenn Singles keinen Bock mehr haben zu suchen“

Die mitunter frustrierende Partnersuche ist in dem Buch Projekt Eieruhr 2.0 mit viel Humor beschrieben – und lädt dennoch zum Mitmachen ein Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Wenn Singles keinen Bock mehr haben zu suchen“