Schlagwort-Archive: DDR

Hering in Gelee – Anregende Autobiographie eines Lebensweges – aus der DDR nach TH

Axel HC schildert in „Hering in Gelee“ die Geschichten und die Erlebnisse eines Kindes in einer schönen Welt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hering in Gelee – Anregende Autobiographie eines Lebensweges – aus der DDR nach TH

Hering in Gelee – Anregende Autobiographie aus der DDR

Axel HC schildert in „Hering in Gelee“ die Geschichten und die Erlebnisse eines Kindes in einer schönen Welt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Hering in Gelee – Anregende Autobiographie aus der DDR

Frühlingshafter Herbst – Anregende Sammlung von Texten – liebevoll illustriert

Björn Trockenobst erzählt in „Frühlingshafter Herbst“ Geschichten für Menschen, die gerne selbst denken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frühlingshafter Herbst – Anregende Sammlung von Texten – liebevoll illustriert

Frühlingshafter Herbst – Anregende Sammlung von Texten, liebevoll illustriert

Björn Trockenobst erzählt in „Frühlingshafter Herbst“ Geschichten für Menschen, die gerne selbst denken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Frühlingshafter Herbst – Anregende Sammlung von Texten, liebevoll illustriert

Ein Leben im Donner der Motoren – Autobiografie eines Rennfahrers der besonderen Art

Klaus-Peter Zimmermann erzählt in „Ein Leben im Donner der Motoren“ aus seinem Leben: das sind knapp 40 Jahre DDR und knapp 30 Jahre im vereinigten Deutschland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Leben im Donner der Motoren – Autobiografie eines Rennfahrers der besonderen Art

(K)eine deutsch-deutsche Erfolgsgeschichte – eine offenherzige Autobiografie über ein deutsch-deutsches Leben

Fritz Krieg beschreibt in „(K)eine deutsch-deutsche Erfolgsgeschichte“ authentisch und schonungslos den Werdegang des kleinen Manni. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für (K)eine deutsch-deutsche Erfolgsgeschichte – eine offenherzige Autobiografie über ein deutsch-deutsches Leben

Die Stasi, der NSU & ich – Mein Leben in Thüringen

Der Autor Thomas Grund beschreibt in seiner autobiografischen Erzählung „Die Stasi, der NSU & ich“ sein Leben in der ehemaligen DDR. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Stasi, der NSU & ich – Mein Leben in Thüringen

Die Nachtwanderung – das Abenteuer unseres Lebens, eine ostdeutsche Familie auf der Flucht

Die Autorin Ilona Soßdorf liefert in „Die Nachtwanderung – Das Abenteuer unseres Lebens“ eine spannende autobiografische Geschichte einer Flucht von Ost- nach Westdeutschland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Nachtwanderung – das Abenteuer unseres Lebens, eine ostdeutsche Familie auf der Flucht

Eine grüne Scherbe Glas – eine autobiografische Zeitreise in Momentaufnahmen

Harald Fröhlich teilt in „Eine grüne Scherbe Glas“ seine Erinnerungen an das Leben in der DDR. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine grüne Scherbe Glas – eine autobiografische Zeitreise in Momentaufnahmen

„Eingesperrt!?- Reiselust und Reisefrust in der DDR“: Erzählungen von Waltraud Seidel

In ihrem Buch „Eingesperrt“ erinnert sich die Zeitzeugin Waltraud Seidel an ihre Reiseerlebnisse im SED-Staat und zeigt, wie man im Osten trotz aller Einschränkungen einiges von der Welt sehen konnte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für „Eingesperrt!?- Reiselust und Reisefrust in der DDR“: Erzählungen von Waltraud Seidel