Schlagwort-Archive: Eltern

Missbrauch an Kindern gestiegen, laut neuster polizeilicher Kriminalstatistik!

40 neue Fälle pro Tag werden gemeldet, die Dunkelziffer ist aber weitaus höher! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Missbrauch an Kindern gestiegen, laut neuster polizeilicher Kriminalstatistik!

Ist die Erstkommunion noch zeitgemäß?

Wer seit seiner eigenen Erstkommunion nicht mehr in der Kirche war, hat Bedenken, sein Kind zur Erstkommunion anzumelden. Für solche Eltern hat Heidemarie Lauer einen Ratgeber geschrieben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ist die Erstkommunion noch zeitgemäß?

BROT MIT STINKKÄSE – amüsante und nachdenkliche Erkenntnisse aus alltäglichen Erlebnissen

Gabriela Lürßen berichtet in „BROT MIT STINKKÄSE“ mit einem Augenzwinkern von gesellschaftlichen und menschlichen Verhaltensweisen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für BROT MIT STINKKÄSE – amüsante und nachdenkliche Erkenntnisse aus alltäglichen Erlebnissen

Der Mainzer Hauptfriedhof – Sach- und Bildband skizziert die Begegnung mit der Vergänglichkeit des Lebens

Elizabeth Kott bringt ihren Lesern in „Der Mainzer Hauptfriedhof“ einen Ort der Stille durch Kunstgeschichte, Fotos, Geschichten näher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Mainzer Hauptfriedhof – Sach- und Bildband skizziert die Begegnung mit der Vergänglichkeit des Lebens

Die träumenden Briefe – Nachrichten zwischen Schützengräben und Zeilen

Günther Junge enthüllt mit seiner packenden Lektüre „Die träumenden Briefe“ eine Kommunikation in Kriegszeiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die träumenden Briefe – Nachrichten zwischen Schützengräben und Zeilen

Die Mitläuferin – neues Buch erzählt von einem Leben zwischen zwei Deutschländern

Astrid Zeven legt mit „Die Mitläuferin“ eine packende Zeitstudie über eine Frau vor, die zwischen DDR, der Flucht und dem Leben danach auch immer in der Reflektion über das Gewesene gefangen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mitläuferin – neues Buch erzählt von einem Leben zwischen zwei Deutschländern

Emotionen verstehen – Praxisbuch für Männer erklärt Umgang mit Gefühlen aus männlicher und weiblicher Sicht

Gabriel Fritsch legt mit seinem Buch „Abschied, Trennungen und Verluste“ einen wichtigen Beitrag zur Verständigung zwischen Frau und Mann vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Emotionen verstehen – Praxisbuch für Männer erklärt Umgang mit Gefühlen aus männlicher und weiblicher Sicht

Legasthenie? Na und! von einem, der einer Schwäche, die starke Seite zeigt.

Sascha Savas Bönisch Buch ist auf dem Markt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Legasthenie? Na und! von einem, der einer Schwäche, die starke Seite zeigt.

Überleben in der Lebensmitte – neues Buch beschreibt Probleme und Chancen der Generation „Sandwich“

Dr. Victor Chu nimmt sich in seinem Buch „Überleben in der Lebensmitte“ dem Wechselspiel der Generationen an. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Überleben in der Lebensmitte – neues Buch beschreibt Probleme und Chancen der Generation „Sandwich“