Schlagwort-Archive: Entwicklung

Fit für einen Alltag in Würde – Wege zur Bewusstseins-Entfaltung

In ihrem neuen Ratgeber „Fit für einen Alltag in Würde“ gibt die in Prag geborene Autorin Scharka Cernochova ihren Lesern Tipps für ein bewusstes und selbstbestimmtes Leben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fit für einen Alltag in Würde – Wege zur Bewusstseins-Entfaltung

Ende offen – Der Weg des Menschen aus der Steinzeit in die Zukunft

Peter Strauß beantwortet in seinem neuen Buch „Ende offen“ die Frage, ob wir wirklich für eine erstrebenswerte Zukunft gerüstet sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ende offen – Der Weg des Menschen aus der Steinzeit in die Zukunft

Schattenantlitz – Spannender Coming-of-Age-Roman im Fantasyreich

Ein junger Held muss in Benjamin Stones „Schattenantlitz“ dem Einfluss seines Vaters entkommen, um zu einem echten Helden zu werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schattenantlitz – Spannender Coming-of-Age-Roman im Fantasyreich

Wer’s glaubt, wird sterben – ein unterhaltsamer und fesselnder Blick in den Abgrund

Der jüngste Detective in Chicago muss in Tom Heyems „Wer’s glaubt, wird sterben“ beweisen, dass übelriechende Tatorte und Heimtücken ihn nicht überfordern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wer’s glaubt, wird sterben – ein unterhaltsamer und fesselnder Blick in den Abgrund

Eine Reise ins Leben – berührende Gedichte über das Menschliche und Allzumenschliche

Hanne Leggemann führt die Leser in „Eine Reise ins Leben“ in die Gefühlswelt des Menschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine Reise ins Leben – berührende Gedichte über das Menschliche und Allzumenschliche

Am Horizont rechts ab – Roman über die Wahrheit hinter dem Glück

David Leixners Protagonist in „Am Horizont rechts ab“ denkt, dass nur andere Schuld an seiner Unzufriedenheit haben, bis die Einsicht zu mehr Selbstverantwortung in sein Leben hereinbricht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Am Horizont rechts ab – Roman über die Wahrheit hinter dem Glück

Lebenswege – neues Buch findet für die Lebenswege zweier Frauen eine melancholische Stimme

Doris Radmayr „Lebenswege“ skizziert sensibel die Hoffnungen und Desillusionen zweier Frauen auf ihren Lebenswegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Lebenswege – neues Buch findet für die Lebenswege zweier Frauen eine melancholische Stimme

Spiegel der Gesellschaft – neues Buch über manipulative Fallstrecke und ein selbstbestimmtes Leben

Barbara Singer deckt in „Spiegel der Gesellschaft“ Täuschung und Manipulation auf, denen wir in unserer Gesellschaft ausgesetzt sind und zeigt wichtige Methoden zur Gegenwehr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Spiegel der Gesellschaft – neues Buch über manipulative Fallstrecke und ein selbstbestimmtes Leben