Schlagwort-Archive: ergreifend

Der Herr des Hügels – eine Erzählung zweier Individuationsprozesse

Sonja Angela Vilela schildert in „Der Herr des Hügels“ die inneren Kämpfe von zwei Personen auf ergreifende Weise. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Herr des Hügels – eine Erzählung zweier Individuationsprozesse

Fünfzehn Jahre Sibirien – ein ergreifender, historischer Roman entführt in ein Kriegsleben

Der junge Protagnoist wird in Rolf Völkels „Fünfzehn Jahre Sibirien“ zum Wachdienst eingeteilt, zum Tode verurteilt, begnadigt – und in die höllische Welt geworfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Fünfzehn Jahre Sibirien – ein ergreifender, historischer Roman entführt in ein Kriegsleben

„Das Geheimnis der goldgelben Schlange“ – eine frühmittelalterliche Erzählung voller Sagen, Mythen und Märchen

John Alexander Gordis erschafft mit „Das Geheimnis der goldgelben Schlange – im Reich der Langhaarigen Könige“ ein spannendes Universum zur Zeit der Völker im frühen Mittelalter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für „Das Geheimnis der goldgelben Schlange“ – eine frühmittelalterliche Erzählung voller Sagen, Mythen und Märchen