Schlagwort-Archive: Gedanken

Feengedichte – poetische Einblicke in eine fantastische Welt

Sven Icy Kuschmitz und Musa Dorothea verzaubern die Leser in „Feengedichte“ mit besinnlicher Lyrik. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feengedichte – poetische Einblicke in eine fantastische Welt

Der Mensch und seine Möglichkeiten- neue Lyrik seziert das Menschsein

Nicole Melissa Waizmann beleuchtet in „Der Mensch und seine Möglichkeiten“ die verschiedenen Pfade, die man im Leben beschreiten kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Mensch und seine Möglichkeiten- neue Lyrik seziert das Menschsein

Endlich Frieden im Kopf – Herzensworte in Gedichtform liefern berührende Heilmomente

Conny lädt ihre Leser in ihrer Sammlung „Endlich Frieden im Kopf“ zum Hinspüren und Reflektieren ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Endlich Frieden im Kopf – Herzensworte in Gedichtform liefern berührende Heilmomente

Nicht wie du – Gedanken und Gefühle eines Teenagers

Paula Braun öffnet den Lesern in „Nicht wie du“ eine Tür zu ihrer Seele. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nicht wie du – Gedanken und Gefühle eines Teenagers

Querträume – tiefsinnige Lyrik

Hans Jürgen Hengsbach gibt in „Querträume“ Einsicht in die Seele des scheinbar starken Geschlechts. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Querträume – tiefsinnige Lyrik

Der Gedankenwald – Erzählungen und Poesie befassen sich mit Achtsamkeit

Angela Thormann bringt Lesern in „Der Gedankenwald“ auf unterhaltsame Weise Magie und Hoffnung näher. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Gedankenwald – Erzählungen und Poesie befassen sich mit Achtsamkeit

Sindbads achte Reise – eine etwas andere, moderne Version der Reisen von Sindbad, dem Seefahrer

Ein Taxifahrer verwandelt in G. S. Weidenburgs „Sindbads achte Reise“ seinen Alltag in eine fantasievolle, alternative Realität. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Sindbads achte Reise – eine etwas andere, moderne Version der Reisen von Sindbad, dem Seefahrer

Meine Lebensgedichte – neue Lyrik entblättert die schillernden Facetten des Lebens

Hans-Werner Lücker spannt in „Meine Lebensgedichte“ einen poetischen Bogen, der sich von der Geburt bis zum Tod spannt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Meine Lebensgedichte – neue Lyrik entblättert die schillernden Facetten des Lebens

Der Tod der Rose – Erinnerungen an eine einzigartige Liebe

Otto W. Bringer veröffentlicht mit „Der Tod der Rose“ die Gedanken einer Frau, die eine außergewöhnliche Liebe erfährt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Tod der Rose – Erinnerungen an eine einzigartige Liebe

das Leben ist nah – eine Reise aus Bildern durch das Leben

René Jossen beweist in „das Leben ist nah.“, wie wichtig es ist, den Fokus auf das Detail zu bewahren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für das Leben ist nah – eine Reise aus Bildern durch das Leben