Schlagwort-Archive: Gesellschaftskritik

Die neuen Reiter der Apokalypse – Moderne Gesellschafts- und Kapitalismuskritik

Michael Ghanem erklärt in „Die neuen Reiter der Apokalypse“, welche Rolle das Bild der Apokalypse in der heutigen Zeit spielt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die neuen Reiter der Apokalypse – Moderne Gesellschafts- und Kapitalismuskritik

Konsequenzen der Ethik, 2. überarbeitete Ausgabe – Philosophische Fragmente aufgelistet in vier Teilen

Stefan Kröpels sucht in der neuen Auflage von „Konsequenzen der Ethik“ einen eigenen Zugang zur Philosophie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Konsequenzen der Ethik, 2. überarbeitete Ausgabe – Philosophische Fragmente aufgelistet in vier Teilen

Konsequenzen der Ethik 2 – Weitere Fragmente.

Im zweiten Teil seiner philosophischen Abhandlung „Konsequenzen der Ethik 2“ widmet sich der Autor Stefan Kröpels wichtigen Fragen der Ethik sowie der Philosophie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Konsequenzen der Ethik 2 – Weitere Fragmente.

Konsequenzen der Ethik 2 – Weitere Fragmente

Im zweiten Teil seiner philosophischen Abhandlung „Konsequenzen der Ethik 2“ widmet sich der Autor Stefan Kröpels wichtigen Fragen der Ethik sowie der Philosophie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Konsequenzen der Ethik 2 – Weitere Fragmente

Komfortzone – Anarchie trifft Liebeslust trifft Sinnsuche trifft Realität!

„Komfortzone“ ist ein amüsanter aber zugleich auch tiefgründiger Roman von Robin Becker. Held der Erzählung ist Helle, der nach einer Trennung einen Neuanfang wagt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Komfortzone – Anarchie trifft Liebeslust trifft Sinnsuche trifft Realität!

Ende offen – Der Weg des Menschen aus der Steinzeit in die Zukunft

Peter Strauß beantwortet in seinem neuen Buch „Ende offen“ die Frage, ob wir wirklich für eine erstrebenswerte Zukunft gerüstet sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ende offen – Der Weg des Menschen aus der Steinzeit in die Zukunft

Der Raub der Schla(u)Wienerinnen – Ein sinnlicher Krimi von internationaler Dimension

Eine Schulklasse bezahlt in Robert Müllers „Der Raub der Schla(u)Wienerinnen“ einen hohen Preis für ihre Naivität und Geltungssucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Raub der Schla(u)Wienerinnen – Ein sinnlicher Krimi von internationaler Dimension

Mysteriöse Momente – Dialoge, Artikel, Ansprachen, Szenen und mehr

Peter Bock taucht in „Mysteriöse Momente“ erneut in das Skurrile des menschlichen Alltags ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mysteriöse Momente – Dialoge, Artikel, Ansprachen, Szenen und mehr

(Pf)Affenliebe – Verbotene Liebe: Vom Segen in die Taufe

Robert Müller beschäftigt sich in dem gesellschaftskritischen Roman „(Pf)Affenliebe“ mit einem bekannten Tabu-Thema, aber informativer, tiefergehender und gefühlsbetonter als in anderen Werken üblich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für (Pf)Affenliebe – Verbotene Liebe: Vom Segen in die Taufe

Herr, vergib ihnen nicht! Denn sie wissen, was sie tun – Über die jüngste Entwicklung Deutschlands

In seinem neuesten Buch „Herr, vergib ihnen nicht! Denn sie wissen, was sie tun“ äußert sich der Autor Michael Ghanem gewohnt kritisch über die Entwicklungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Herr, vergib ihnen nicht! Denn sie wissen, was sie tun – Über die jüngste Entwicklung Deutschlands