Schlagwort-Archive: Marxismus

Roger Garaudy – Biographie eines der größten Denker unserer Zeit

Ecevit Polat erklärt in „Roger Garaudy – Biographie des 20. Jahrhunderts“, wie ein Mann sein vielfältiges Wissen einsetzte, um eine humane Ordnung für Menschen zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Roger Garaudy – Biographie eines der größten Denker unserer Zeit

1917 und 1789: Aspekte der politischen Geographie – Beiträge zur Kulturgeschichte

Martin Seelos erläutert in „1917 und 1789: Aspekte der politischen Geographie“, wie soziale Stellung und Chancen der Menschen durch geopolitische Aspekte, als ihren Herkunftsraum, geprägt sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 1917 und 1789: Aspekte der politischen Geographie – Beiträge zur Kulturgeschichte

Negation des Eigentums – intelligentes Sachbuch skizziert eine Suche nach der Essenz des Marxismus

Martin Seelos lädt die Leser in „Negation des Eigentums“ auf eine Zeitreise in die Epoche von Marx und Engels ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Negation des Eigentums – intelligentes Sachbuch skizziert eine Suche nach der Essenz des Marxismus