Daphne de Luxe gewinnt die Bronzemedaille der Deutschen Kabarettmeisterschaft 2014/2015

Die Saison der Deutschen Kabarettmeisterschaft 2014/15 endete am 27.06.15 mit der Siegerehrung in Berlin. Die Gewinner sind: 1. Platz: Maxi Schafroth, 2. Platz: Lars Redlich, 3. Platz: Daphne de Luxe.

BildDas Prinzip der Kabarettbundesliga ähnelt einem Fußballturnier: 14 hochkarätige Künstlerinnen und Künstler sind im Laufe der Saison in insgesamt 91 Begegnungen bundesweit gegeneinander angetreten und das Publikum hat Abend für Abend abgestimmt und seine Punkte verteilt. Das Turnier blieb spannend bis zum Schluss und Daphne de Luxe sicherte sich erst mit dem letzten Spiel die Bronzemedaille.

„Es war eine tolle Saison, in der ich in vielen schönen Theatern spielen durfte und ich glaube, ich habe mich unter all den wirklich tollen Kolleginnen und Kollegen wacker geschlagen.“ resümiert die gebürtige Oberfränkin und verrät, dass sie aufgrund der starken Mitstreiter ursprünglich gar nicht mit einem Finalplatz gerechnet hatte. Die wortgewandte „Barbie im XL-Format“ hielt sich lange im oberen Mittelfeld, doch, wie bei einem Fußballturnier, kann ein hoher Punktsieg im letzten Spiel die Tabelle komplett verändern.

Zwischen der Auftaktgala im September 2014 und der Siegerehrung im Juni 2015 im Berliner Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“, hat die blonde Powerfrau in 13 Städten der Republik gespielt. Parallel dazu tourte Daphne de Luxe mit ihren insgesamt vier Comedy-Programmen, absolvierte die Premiere von „Artgerecht“ und begeisterte bei Fastnachtsauftritten und in verschiedenen Mixed-Show Formaten wie „Frau Jahnke hat eingeladen“ oder der legendären „Schmidt Mitternachtsshow“ in Hamburg.

Ausschnitte der Sieger-Gala der Kabarettbundesliga 2014/2015 werden am 08.07.2015 um 21:05 Uhr in der Radiosendung Querköpfe (Deutschlandfunk) zu hören sein.

Frisch prämiert wird Daphne de Luxe in den nächsten Monaten live auf zahlreichen Bühnen unterwegs sein: Meerkabarett Sylt, KleinkunstBühne Hannover, Comödie Fürth, Schmidt Show on Tour beim LIBORI Fest in Paderborn, Ebertbad Oberhausen, Kulturzelt Braunschweig, Schlachthof München, Pantheon Bonn und vielen mehr. Ausführliche Informationen und Termine unter www.daphnedeluxe.de oder auf Facebook .

Über:

Künstleragentur booking.text.buero
Frau Simone Hofmann
Karlsberg 8
69469 Weinheim
Deutschland

fon ..: 0160/97536241
web ..: http://www.bookingtextbuero.de
email : kontakt@bookingtextbuero.de

Daphne de Luxe präsentiert in ihren Programmen ein ausgewogenes Showkonzept aus Comedy, Kabarett, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Situationskomik, Improvisationstalent und das Aufgreifen aktueller gesellschaftlicher Themen machen aus jedem ihrer Auftritte ein Unikat. Musikalisch präsentiert die Humoristin einen Mix aus rockiger Pop-Musik, berührenden Balladen und Chansons. Daphne de Luxe tourt parallel mit vier verschiedenen Programmen.

Dank ihrer stimmlichen und darstellerischen Fähigkeiten arbeitet sie seit 1991 als Entertainerin, Comedian, Moderatorin, Sängerin und Schauspielerin. Im April 2001 bot das Schauspielhaus Hannover Daphne de Luxe die Möglichkeit, sich auch als Schauspielerin zu beweisen. Sie spielte in dem surrealistischen Theaterstück „Victor oder Die Kinder an der Macht“ die Rolle der Madame Ida Totemar. Im Juli 2009 belegte Daphne de Luxe in der Finalshow des NDR Comedy Contest einen groß­artigen 2. Platz. 2010 gewinnt Daphne de Luxe den Publikums-Kleinkunstpreis „Stockstädter Römerhelm“ und gibt ihr 1. Kochbuch „Gesammelte Rezepte und Anekdoten einer Gourmeuse“ heraus.

2011 tritt Daphne de Luxe in der Sommershow des NDR Comedy Contest auf und gewinnt den Fränkischen Kabarettpreis. Die gebürtige Oberfränkin ist 2012 und 2013 in der Fastnachtssendung des BR Fernsehens „Die Närrische Weinprobe“ und der NDR-Sendung „DAS!“ mit Bettina Tietjen zu sehen. In 2013 gewinnt Daphne de Luxe mit dem 16. Stuttgarter „Comedy Clash“, dem Kleinkunstpreis „Dattelner Nachtschnittchen“ und dem Kelkheimer Comedy Preis „Thron der Nachtrevue“ gleich 3 Wettbewerbe und steht im Finale des Wettbewerbs für Bühnenoriginale „Tegtmeiers Erben“. In 2014 ist Daphne de Luxe in den Fastnachtssendungen „Frankfurt: Helau!“ und „Die hessische Weiberfastnacht“ des hr-Fernsehens zu sehen und wurde für die Kabarettbundesliga 2014/2015 nominiert; im Mai gewann sie die „Everswinkeler Comedy Kanone 2014“ und trat im September das erste Mal bei der WDR „Ladies Night“ auf. Auch in 2015 ist Daphne bei den hr-Sendungen „Frankfurt: Helau!“ (ARD/hr) und „Die hessische Weiberfastnacht“ (hr) dabei und gewinnt mit Platz 3 die Bronzemedaille bei der Kabarettbundesliga 2014/2015. Neben ihren vier Soloprogrammen tourt sie außerdem mit der Schmidt Show on Tour oder als Gästin von Gerburg Jahnke bei „Frau Jahnke hat eingeladen…“

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Künstleragentur booking.text.buero
Frau Simone Hofmann
Karlsberg 8
69469 Weinheim

fon ..: 0160/97536241
web ..: http://www.bookingtextbuero.de
email : kontakt@bookingtextbuero.de

Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.