Schächterland – Roman über eine ungeplante Zeitreise

Menschen werden in Rob H. Kobers“Schächterland“ tiefgefroren und wachen in einer apokalyptischen Zukunft auf.

BildDie zehn Menschen, die sich freiwillig unter Leitung von Dr. Bernard Larsen, Chirurg und Wissenschaftler, im Auftrag der Raumfahrtbehörde für 5 Jahre in einer unterirdischen Anlage in einen künstlichen Kälteschlaf versetzen lassen, konnten nicht ahnen, dass sie nach ihrem Tiefschlaf in einer apokalyptischen Zukunft aufwachen würden. Immerhin sollten sie nur für fünf Jahre eingefroren sein. Doch die Welt, in der sie aufwachen, sieht ziemlich chaotisch aus. Sie verlassen die Anlage und müssen in einer Welt, in der vom dritten Weltkrieg fast alles zerstört wurde, um ihr nacktes Überleben kämpfen.

Die Protagonisten machen in „Schächterland“ von Rob H. Kober eine eher ungewöhnliche Zeitreise in die eigene Zukunft – doch es gibt aus dieser Zukunft kein Rückkehrticket. Die Leser begleiten die Romanhelden in eine düstere, apokalyptische Welt, die erschreckend realistisch wirkt, wenn man die aktuellen politischen Entwicklungen in der Welt betrachtet. Der Roman ist aktuell, regt zum Nachdenken an und bietet vor allem beste Sci-Fi-Unterhaltung.

„Schächterland“ von Rob H. Kober ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-8324-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

%d Bloggern gefällt das: