Schlagwort-Archive: Familiengeschichte

Cidre, Boeuf und Tubéreuse – ein kulinarischer Familienkrimi entführt in die Normandie

Die leicht chaotischen Protagonisten kommen in Birte Egloffs und Anne Wincklers „Cidre, Boeuf und Tubéreuse“ kochend, essend und streitend einem Familiengeheimnis auf die Spur. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Cidre, Boeuf und Tubéreuse – ein kulinarischer Familienkrimi entführt in die Normandie

Der Stern, der uns leuchtet – eine weihnachtliche Familiengeschichte

Menschen finden in Dirk Michael Steffans „Der Stern, der uns leuchtet“ auf berührende Weise wieder zusammen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Stern, der uns leuchtet – eine weihnachtliche Familiengeschichte

Wir waren Helden – Familiengeschichte aus der Nachkriegszeit

Manfred Haßfeld erinnert Leser in „Wir waren Helden“ an eine völlig andere Kindheit in der Vergangenheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir waren Helden – Familiengeschichte aus der Nachkriegszeit

Der Borgward – eine besondere Auswanderergeschichte führt uns zwischen zwei Kriege

Die dunklen Geheimnisse einer Familie werden in Nicolas Rutschmanns „Der Borgward“ nach und nach auf spannende Weise aufgedeckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Borgward – eine besondere Auswanderergeschichte führt uns zwischen zwei Kriege

Vererbte Schuld – spannendes Drama um eine verlorene Seele

Deva Vanshi A. Weidenbachs Protagonist muss sich in „Vererbte Schuld“ den Gespenstern seiner Vergangenheit stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vererbte Schuld – spannendes Drama um eine verlorene Seele

Der Borgward – eine schillernde Auswanderergeschichte zwischen zwei Kriegen

Die dunklen Geheimnisse einer Familie werden in Nicolas Rutschmanns „Der Borgward“ nach und nach auf spannende Weise aufgedeckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Borgward – eine schillernde Auswanderergeschichte zwischen zwei Kriegen

Hereroland – Schicksalshafte Familiensaga spielt in Deutsch-Südwestafrika

Jens Holger Fidelak erzählt in „Hereroland“ eine Geschichte von der Angst vor dem Fremden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hereroland – Schicksalshafte Familiensaga spielt in Deutsch-Südwestafrika

Wie alles so war – Erinnerungen aus einem bewegten Leben

Angelica Ammar blickt in „Wie alles so war“ auf das bewegte Leben von Gisela Urbans zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wie alles so war – Erinnerungen aus einem bewegten Leben

Wolfram – neues Buch erzählt die Geschichte einer Familie im 20. Jahrhundert

Rainer Krafts Charaktere versuchen in dem Roman „Wolfram“ eine neue Zukunft für Deutschland zu gestalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wolfram – neues Buch erzählt die Geschichte einer Familie im 20. Jahrhundert

Budapest – Autobiographischer und geschichtlicher Reiseführer

Walter Kovenz lässt die Leser in „Budapest“ auf interessante Weise am Leben in einer faszinierenden Stadt teilhaben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Budapest – Autobiographischer und geschichtlicher Reiseführer