Schlagwort-Archive: Familiengeschichte

Lumpenkönigin – eine emotionale Familiengeschichte nach wahren Begebenheiten

Helga Harter erzählt in „Lumpenkönigin“ die Geschichte einer Frau, die nach dem ersten Weltkrieg ihren eigenen Weg finden muss. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Lumpenkönigin – eine emotionale Familiengeschichte nach wahren Begebenheiten

Zwischen zwei Welten – die Geschichte einer Dresdener Mediziner-Familie

Andreas Klug ermöglicht den Lesern in „Zwischen zwei Welten – Sehnsucht und Wirklichkeit“ einen Einblick in das Leben einer Dresdener Familie zwischen den Kriegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwischen zwei Welten – die Geschichte einer Dresdener Mediziner-Familie

Ruedi der Verdingbub und das Glückskind – eine humorvolle und nachdenkliche Familiengeschichte

Verena Aeschbacher offenbart in „Ruedi der Verdingbub und das Glückskind“ einen unrühmlichen Teil der Schweizer Geschichte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ruedi der Verdingbub und das Glückskind – eine humorvolle und nachdenkliche Familiengeschichte

Erlensee – Spannender Hessen-Roman

Joe Bennicks Leser decken in „Erlensee“ zusammen mit dem Protagonisten ein wohl behütetes Familiengeheimnis auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Erlensee – Spannender Hessen-Roman

Begegnungen auf Zypern – eine Familie zwischen Irrungen und Wirrungen

Eine Familie wird in Ulf Häuslers „Begegnungen auf Zypern“ von Unfällen, schwerer Krankheit und Tod heimgesucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Begegnungen auf Zypern – eine Familie zwischen Irrungen und Wirrungen

Cidre, Boeuf und Tubéreuse – ein kulinarischer Familienkrimi entführt in die Normandie

Die leicht chaotischen Protagonisten kommen in Birte Egloffs und Anne Wincklers „Cidre, Boeuf und Tubéreuse“ kochend, essend und streitend einem Familiengeheimnis auf die Spur. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Cidre, Boeuf und Tubéreuse – ein kulinarischer Familienkrimi entführt in die Normandie

Der Stern, der uns leuchtet – eine weihnachtliche Familiengeschichte

Menschen finden in Dirk Michael Steffans „Der Stern, der uns leuchtet“ auf berührende Weise wieder zusammen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Stern, der uns leuchtet – eine weihnachtliche Familiengeschichte

Wir waren Helden – Familiengeschichte aus der Nachkriegszeit

Manfred Haßfeld erinnert Leser in „Wir waren Helden“ an eine völlig andere Kindheit in der Vergangenheit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wir waren Helden – Familiengeschichte aus der Nachkriegszeit

Der Borgward – eine besondere Auswanderergeschichte führt uns zwischen zwei Kriege

Die dunklen Geheimnisse einer Familie werden in Nicolas Rutschmanns „Der Borgward“ nach und nach auf spannende Weise aufgedeckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der Borgward – eine besondere Auswanderergeschichte führt uns zwischen zwei Kriege

Vererbte Schuld – spannendes Drama um eine verlorene Seele

Deva Vanshi A. Weidenbachs Protagonist muss sich in „Vererbte Schuld“ den Gespenstern seiner Vergangenheit stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vererbte Schuld – spannendes Drama um eine verlorene Seele