bRO, MAN! Mein erstes Buch – neuer Geschichtenband versammelt drei Werke aufstrebender Literaturtalente

Die Klassen- und Deutschlehrerin Christina von Seckendorff stellt in „bRO, MAN! Mein erstes Buch“ drei besonders kreative Geschichten ihrer Schüler vor.

BildDie Lerngruppe R7e der KSF hat die Coronazeit im März 2020 dafür genutzt, eigene Romane zu schreiben. Die drei Romane in diesem Buch sind die gelungensten Exemplare. Der Roman von Jan Stolting handelt von einer geheimen Insel und der Suche nach einem geliebtem Familienmitglied. Ben Waldschmidt erzählt in seinem Roman von einer spannenden Flucht aus der Kopernikusgefängnisschule. Das Böse der KSF wird von Nico Peters anschaulich und spannend ausgemalt. Die Klassen- und Deutschlehrerin Christina von Seckendorf möchte mit dieser Veröffentlichung den drei Schülern ihre Anerkennung ausdrücken.

Die drei unterschiedlichen Romane in dem Sammelband „bRO, MAN! Mein erstes Buch“ von Jan Stolting, Nico Peters, Ben Waldschmidt, die im Sammelband von Christina von Seckendorff veröffentlicht werden, sind ein Beispiel dafür, wie Lehrer und Schüler in dieser herausfordernden Zeit immer noch sinnvoll zusammen arbeiten und dabei sogar tolle Literatur erschaffen können. Wer daheim auf der Suche nach neuer und abwechslungsreicher Unterhaltungslektüre ist, sollte den Werken dieser aufstrebenden, jungen Autoren unbedingt ungeteilte Aufmerksamkeit schenken.

„bRO, MAN! Mein erstes Buch“ von Jan Stolting, Nico Peters, Ben Waldschmidt, herausgegeben von Christina von Seckendorff, ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-04790-7 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Dieser Beitrag wurde unter Kunst abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.